CNC Betrieb mit Robotertechnik

Komplexe und wiederkehrende Teile sind bei jeder Bestellung mit hohen Rüstkosten verbunden. Jedoch ist es unwirtschaftlich, sich eine große Menge teurer Teile aufs Lager zu legen, nur um einen günstigen Stückpreis durch die eingesparten Rüstkosten zu bekommen. Einer unserer Kunden bietet genau dafür eine Lösung.

Durch ein modernes Robotersystem können hier wiederkehrende Teile schnell und in kleinen Stückzahlen nach Bedarf abgerufen werden.

fertigungslinie

Hierfür werden speziell nach Kundenbedarf Paletten angefertigt, auf denen die Teile dann immer wieder einfach gespannt und zeitnah hergestellt werden können.

Paletten gibt es in den Größen von 400 x 400 mm bis zu 630 x 630 mm. Auf jeder Palette können so mehrere Teile, die nicht alle gleich sein müssen, aufgespannt werden.

Zeitnahe Lieferung der Teile

Durch die Hilfe des Roboters und dem Wegfall der Rüstzeiten, kann unser Kunde Ihnen Ihre Teile in einem kurzen Zeitfenster fertigen und diese an Sie ausliefern. In dringenden Fällen ist es möglich, Teile für die es bereits eine Palette gibt, innerhalb von 24 Stunden zu fertigen.

fertigungslinie2

Bürozeiten

Wir sind für Sie erreichbar von

Montag-Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr
und 14:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 13:00 Uhr

Büroanschrift

DWK Deutsche Wirtschaftskontakte GmbH
Alte Hofstr. 15
63584 Gründau

Kontakt

Telefon: +49 (0)6051 - 18 5 81
Fax: +49 (0)6051 - 18 6 19
Email: info@dwk-metall.de

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.